BRD gegen Hafenmayer





Am 13. Juli 2017 fand vor dem Amtsgericht Oberhausen, im Saal 21, die Hauptverhandlung gegen mich statt.

Erste Nachbetrachtung zum Prozess

Die „sympathisch wirkende“ Staatsanwältin aus dem Video, hat gestern 1 Jahr und 6 Monate Haft, ohne Bewährung (!), für mich gefordert. Ob die Milderung des gesprochenen Urteils – 1 Jahr auf drei Jahre Bewährung – einer Einsicht des Gerichts zuzuschreiben ist, oder vielleicht doch dem Eindruck daß manchen Ausführenden das Eis schon recht dünn wird, bleibt einer späteren Beurteilung überlassen.

Frei nach einem alten Sprichwort:
„Der Teufel maskiert seine häßliche Fratze, verbirgt sie in schickem Gewand. Und doch wirkt die Frucht seiner finsteren Taten, er wird auch mit Maske von allen erkannt“.

Gegen das Urteil werden natürlich Rechtsmittel eingelegt, da auch dieses nur als ein Angebot der Ausführenden zu werten ist, „ein schweigendes Sklavendasein zu führen um den Erhalt der Lüge nicht zu gefährden“.

Die „WAZ“ tat uns den Gefallen und druckte in ihrem Artikel zum Prozess einen wichtigen Satz aus der mündlich vorgetragenen Urteilsbegründung des vorsitzenden Richters, Marc Voosen, ab. „Man könne sich sachlich mit dem Holocaust auseinandersetzen….“       zum Artikel hier

Ich werde dieser Aufforderung gerne nachkommen!

Ich bedanke mich beim Generalstab für die ausgezeichnete Arbeit, und bei allen Unterstützern die am gestrigen Tag mit geistiger Energie geholfen haben oder direkt vor Ort waren.

Der Kampf geht weiter!

Hier steht Ihnen die komplette Anklageschrift und der Einstellungsantrag zur Verfügung, der im Gericht nur teilweise vorgetragen werden durfte.

Hier zum älteren Blog – Ankündigung der Anklage



Die Anklageschrift



Die Ladung zum Termin der Hauptverhandlung



Der Einstellungsantrag



So berichtete die „WAZ“ am 11.07.2017 über den Termin

Auch in Starnberg wartet noch eine Anklage auf Zulassung zur Hauptverhandlung








Advertisements

11 Kommentare zu “BRD gegen Hafenmayer

  1. Millionen von Volksgenossen schauen dir aus dem Himmel zu und stehen dir bei! Auch wenn du dich wie der einsamste Mensch in dieser Schlacht der Wahrheit gegen die schier uebermaechtige Luege befindest, du bist nie allein!

    Die wahren Deutschen stehen dir bei und werden dich auf deiner Mission nie verlassen, denn du kaempfst fuer sie, wie sie fuer dich gekaempft haben!

    Henry, wir sehen uns in Walhalla!

    Am Ende siegt die Wahrheit, sie kommt jedoch am Krueckstock der Zeit daher – aber die Zeit ist staerker als jede Luege – Der Sieg wird unser sein!

    Gefällt 1 Person

  2. Danke, Henry Hafenmayer, für Deine Arbeit und für Dein großartiges Vorbild.

    Und Danke auch allen Unterstützern von Henry Hafenmayer.

    Wir, Millionen des deutschen Volkes, sind in den letzten Jahren aufgewacht und stehen hinter Henry Hafenmayer, weil wir wissen:

    Henry Hafenmayer spricht nur öffentlich die Wahrheit aus, im Namen des deutschen Volkes.

    – Die Vergasung der Juden ist eine jüdische kommunistisch-bolschewistisch-zionistische Lüge, Erfindung und Fälschung. https://www.youtube.com/watch?v=bWkQ8x_Zq6k

    Dieses Video wurde seit 1991 unterdrückt. Speichern, doppelt sichern, verbreiten!

    – Kein Deutscher hat irgendeinen Juden vergast. Das ist durch mind. 35.000 Bücher hochkarätiger unabhängiger Wissenschaftler, ausländischer und deutscher, seit Jahrzehnten hieb- und stichfest bewiesen (uns Deutschen war es bei Todesstrafe verboten, dies zu untersuchen, Millionen Deutsche erlitten nach Kriegsende diese Todesstrafe für ihre Wahrheitsfindung, und wurden wegen ihrer Wahrheitsfindung ermordet, teils talmudisch zu Tode gequält).

    – Hitler war ein Wohltäter des deutschen Volkes und aller Völker, was er sagte und tat war zum Nutzen und Gedeihen des deutschen Volkes und aller Völker.

    – Jeder, der nichtkirchliche Orig.-Literatur, Fotos und Filme aus den Jahren 1933-1945 liest und ansieht (Bücher, Fachbücher, Zeitungen, Zeitschriften, Fotos, Filme, die jedoch Milliarden und Abermilliarden Tonnen weise ab 1945, und bis heute, jüdisch aus dem Verkehr gezogen wurden und immer noch werden), bemerkt sofort, wie dankbar das breite deutsche Volk gegenüber Hitler war, der sie errettet und befreit hatte von jüdisch-kommunistisch-zionistischer/m, systematischer/m Zinswucher, Enteignung, Entrechtung, Spekulation, Bevormundung, Verknechtung, Verelendung, Dezimierung, Landnahme, Spaltung und Entzweiung, Entehrung, Schändung und Entwertung deutscher Werte und Gesittung, deutscher Tugenden und Kultur und Sprache und Gesittung und Entfremdung davon, völlige Trennung von unseren germanischen Wurzeln der germanischen Hochkultur, Erniedrigung, Diebstahl, ja sogar vor Mord und Verhungerung, die in den Jahren 1918-1932 das deutsche Volk beinahe vernichteten, „dank“ der damals herrschenden verheimlicht jüdisch-kommunistisch-zionistischen freimaurerisch-kirchlichen Medien, Regierung und Schlüsselstellen in der jüdisch (=kommunistisch-zionistisch) beherrschten Weimarer Räterepublik.

    – Jeder, der solche nichtkirchliche Orig.-Literatur aus den Jahren 1933-1945 liest, egal aus welchem Fachgebiet (auch Modezeitschriften, Ernährungsbücher, Hauswirtschaftsbücher, Bücher über Saatgutzucht, Imkerei, Handwerk, Korbflechterei, Pferdezucht, Obstanbau, Nußanbau, Anbei von Leinöl und Hanf für gesundes Speiseöl und Bekleidung, 90 % autarke Lebensmittelversorgung und Grundversorgung und Energieversorgung des gesamten deutschen Volkes aus dem eigenen deutschen Land und der eigenen deutschen Arbeitskraft ohne Abhängigkeit von jüdischen Bankstern, wuchernden Einzelhändlern, Zwischenhändlern, Großhändlern, und Importeuren, Importen durch direkte Tauschgeschäfte ohne jüdische Zwischenhändler, Versorgung aus dem eigenen Garten und der eigenen Heimat, Architektur, Bau von harmonischen, hochwertigsten voll unterkellerten Einfamilienhäusern, Unterstützung von deutschen Familien durch zinslose Darlehen für den Hausbau und für die Grundausstattung und Erlaß von 1/4 des Hausbaudarlehens bei jedem neugeborenen Kind, so daß bie 4 Kindern das Haus abbezahlt war (das nannte man Abkindern), Bau von Schwimmbädern, Sportplätzen, Sporthallen, Jugendeinrichtungen, Förderung sinnvoller Freizeitbeschäftigungen für die deutsche Jugend wie Instrumente lernen, Fremdsprachen, Handwerkstechniken, Kunsthandwerke, Musikkapellen, Spielmannszüge, Weißnäherei, Hauswirtschaft, gesunde Ernährung aus dem eigenen Anbau, Heilwissen, Imkern, Reiten, Leichtathletik, Gymnastik, Bau von Bauernhöfen, Ingenieurswesen, Forschung, Naturwissenschaften, Aufklärung und weitere Forschung über unsere Wurzeln im Germanentum und seiner Sonnen- und Naturheiligung und -religiosität, usw., auch solche Bücher, Fachbücher, Zeitungen, Zeitschriften, Fotos, Filme, wurden Milliarden und Abermilliarden Tonnen weise ab 1945, und bis heute, jüdisch aus dem Verkehr gezogen wurden und für sich behalten, erkennt ganz deutlich, wie geschlossen das breite deutsche Volk hinter dem Führer stand und ihn schützte, wie glücklich und zufrieden es mit Hitler war, wie ausgesprochen gesund ernährt und hervorragend rundum gebildet und aufgeklärt das breite deutsche Volk in der Hitlerzeit war, wie zuversichtlich, wie hervorragend gekleidet, in wie hervorragenden Wohnverhältnissen, wie kinderreich, wie froh, fröhlich, anständig und gesittet, wie geeint und homogen, das breite deutsche Volk der deutschen Facharbeiter, Handwerker und Kopfarbeiter dank Adolf Hitler und seinen handverlesenen Getreuen, war.

    – Hitler wurde durch lügnerische, teuflische, jüdisch-kommunistsiche und jüdisch-zionistische Geschichtsfälscher ab Kriegsende zum Monster GEMACHT.

    – Auch die Kriegsschuldlügen gegen das deutsche Volk, und gegen Hitler, und gegen Kaiser Wilhelm II., sind jüdisch-kommunistische und jüisch-zionistischeErfindungen.

    – Die uns in Filmen und Fotos von Alfred Hitchcock und Billy Wilders u.a. gezeigten nackten, kahlrasierten, aller Identitätsmarken und Erkennungszeichen beraubten, zu Skeletten abgemagerten Toten aus Haut und Knochen waren mindestens eine Million deutsche Tote aus den Rheinwiesenlagern, wo unsere tapfersten und aufopferungsbereitesten jungen Männer, die den Weltkrieg überlebt hatten, NACH Kriegsende 1945-1947 nicht als Kriegsgefangene sondern als rechtloses Vieh behandelt wurde, im freien, auf blanker Erde, im Morast, bei Regen, Hitze, Eis und Schnee, ohne ein Dach über dem Kopf, aller persönlichen Identitätsmarken, Eheringe, und Habseligkeiten beraubt, und in diesen Rheinwiesenlagern absichtlich und systematisch verhungert wurden, durch zionistisch-kommunistische jüdische Schuld der kommunistisch-zionistisch regierten US-Regierung und der kommunistsich-zionistsich regierten französischen Regierung, und der kommunistsich-zionistischen scheindeutschen, in Wirklichkeit jüdischen Besatzerregierung auf deutschem Boden, um diese deutschen mind. eine Million heimtückisch verhungerten Deutschen aus diesen Rheinwiesenlagern (bei Bonn, Koblenz, Bretzenheim, Sinzig usw.) hernach in geschlossenen Viehwaggons in die KZs zu karren und sie dort lügnerisch als jüdische Leichen aller Welt zu präsentieren. Zwangsweise wurden dortin deutsche kriegsüberlebende NSDAP-Mitglieder und deutsche Frauen hingekarrt, die unter Schlägen und Stockhieben und Beschimpfungen von US-Militärs durch die Leichenberge der nackten, zur Unkenntlichkeit skelettierten deutschen Leichen gejagt wurden, die ihnen als jüdische Opfer der Hitlerregierung vorgeworfen wurden. So wurde das überlebende deutsche Volk durch teuflische zionistisch-kommunistische jüdische Verbrechen, Fälschungen und Lügen traumatisiert, mundtot gemacht, zum Schweigen gebracht, erpresst seit nunmehr 72 Jahren, und die ganze Welt belogen, bis heute, von quicklebendigen Juden, die nach Kriegsende untertauchten und woanders in Deutschland wieder auftauchten, oft mit neuen deuschklingenden Namen, und sich als Deutsche und als Christen ausgaben, aber weiter deutschtodfeindlich handelten gegen das überlebende deutsche Volk, bis heute.

    – Nur Juden unterdrückten seit 1945 die mind. 35.000 Buchtitel, die diese jüdischen Vergasungslügen und Kriegsschuldlügen hieb- und stichfest als Lügen und Fälschungen entlarvt haben. Diese mind. 35.000 geheim unterdrückten Buchtitel haben sich, trotz jüdischem Unterdrücken, Totschweigen und aus dem Verkehr ziehen, trotz gigantischer jüdischer Zensur und Beschlagnahmen, in den letzten Jahren milliardenfach im deutschen Volk verbreitet.

    – Nur Juden unterdrücken, fälschen und schänden die Wahrheit seit 1945 bis heute, aber nicht alle Juden.

    – Entehrt, besudelt, belogen, betrogen, beleidigt, bedroht und kriminalisiert wird einzig und allein das Deutsche Volk, von 1945 bis heute, 2017.

    – Die Haupttäter sind verheimlichte Juden der Medien aller Arten (Zeitungen, Illustrierten, Verlage, Rundfunk, Fernsehen, Filmindustrie, (Un)Kulturindustrie, Druckereien, der Banken und Versicherungen, der Freimaurerlogen und deren Unterorganisationen wie Rotary, Lions, Inner Wheel Clubs, Service Clubs, Round Tables, Soroptimists, Kiwanis usw., verheimlichte Juden der Jesuiten, Franziskaner, Jakobiner und aller anderen Orden, der Klöster, evang. und kath. Kirchen, Freikirchen aller Arten, Sekten, Christusbruderschaften, Landeskirchlichen Gemeinschaften, Diakonie, Caritas, Asylantenhelfergruppen, Kirchenvorständen, Kirchenchören, Bibelkreisen, Männerkreisen, Frauenkreisen, isalmischen Moscheen, verheimlichte Juden Regierungen seit 1945 und der obrigkeitlichen Stellen seit 1945 bis heute, verheimlichte Juden des Beamtentums von Ministerien bis Rathäusern und aller äömter und Behörden, verheimlichte Juden der Lehrerschaft und Erzieherschaft schon ab Kindergärten, verheimlichte Juden als Landräte, 1., 2. und 3. Bürgermeister, Stadträte und Gemeinderäte, verheimlichte Juden des Grundversorgungs- Einzelhandels und Großhandels, des Handwerks, der Industrie (denn auf dem Land war nach K>riegsende viele landwirtsch. Anwesen, handwerkl. Anwesen, industrielle Anwesen noch intakt und wurden jüdisch beschlagnahmt, wie schon am ende des 1. Welkriegs), verheimlichte Juden der Ärzteschaft und Apothekerschaft, der Krankenkassen und Krankenschwestern, der Kanzleien von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechsanwälten, Notaren. Denn ab 1945 (wie schon ab 1918, d.h. ab Ende des 1. Weltkriegs teilten sich die quicklebendigen verheimlichten Juden, sowie neu einflutende verheimlichte Juden, Deutschlands Werte und Schlüsselstellen unter sich auf, durch Ermordnung von mind. 14 Millionen weiteren Deutschen vor allem in den ersten sechs „Friedens“jahren 1945-1951, aber noch bis in die 1960er Jahre wurden viele Deutsche zum Tode verurteilt, die hinter die Vergasungslügen und Kriegsschuldlügen gekommen waren und dies veröffentlicht hatten.

    – Die Medien, Regierung, Justiz und Kripo K5-Staats“schutz“ Abteilungen und der Staatsschutz (alles was sich „Schutz“ nennt, ist in Wirklichkeit Schutz jüdischer Lügner und Schutz jüdischer Lügen), die die Wahrheit maßgeblich unterdrücken durch Kriminalisierung, Gesichtslosmachung, Namenslosmachung, Ausgrenzung, Verfolgung und Verurteilung von Jahr für Jahr seit Jahrzehnten mind. 10.000 Wahrheitskämpfern des Deutschen Volkes und auch Freunden der Wahrheit in anderen Völkern – in diesem Fall von Henry Hafenmayer ist es besonders die Frau Staatsanwältin Anna Christiana Weiler, (Foto hier: https://www.google.de/search?q=%22Anna+Christiana+Weiler%22&client=firefox-b&tbm=isch&imgil=fxf5fmkNWue0gM%253A%253BfvvzOSq9YV7HIM%253Bhttp%25253A%25252F%25252Fwww.rp-online.de%25252Fnrw%25252Fstaedte%25252Fduisburg%25252Fstaatsanwaltschaft-ueber-anklage-in-loveparade-unglueck-bid-1.4030082&source=iu&pf=m&fir=fxf5fmkNWue0gM%253A%252CfvvzOSq9YV7HIM%252C_&usg=__u6QN9-iF0inKsAAL00B4pX-lbPo%3D&biw=1280&bih=546&ved=0ahUKEwiYqs3544bVAhUNahoKHXw1AEAQyjcIMQ&ei=gK1nWZjqM43UafzqgIAE#imgrc=Uw9FtT0xyJPiGM:

    Speichert euch das Foto.

    Diese und alle sonstigen Beteiligten der ungerechtfertigten Anklage (Herr Staatsanwalt als Gruppenleiter Gerhard Mühlemeier, Herr Richter Marc Voosen, Herr Amtsgerichtsdirektor Christian Happe, sonstigen Henry Hafenmayer anklagenden Ermittlungsrichter, Staatsanwälte, Zeugen der Anklage und Schöffen, Beamten von Staats(lügen)schutz und Beamten von Kripo-Staats(lügen)schutz, haften persönlich für Ihr Tun und Lassen, mind. 3 Generationen vor und zurück, nach unserem jahrtausendelang bewährten, art-eigenen, germanischen und deutschen Recht. Jüdisch geschändetes Recht, durch höchstkriminelle verheimlichte Juden in der Gesetzgebung seit 1945, entbindet sie nicht davor, die Wahrheit zu achten, die gigantische Zensur zum Thema Vergasungslügen und Kriegsschuldlügen zu beenden, den Paragrafen 130 Volksverhetzung aufzuheben, und die wahren damaligen und heutigen Mörder und Schädiger des deutschen Volkes, Geschichtsfälscher und Kriminellen zu richten.

    Gefällt mir

  3. Lieber Henry,
    du kennst mich nicht und ich dich nur aus den Videos und Geschriebenen.
    Trotzdem und auch wenn ich mir bewusst bin, dass ich mir damit Schaden könnte und ich bestimmt aufs Radar komme, ist es mir ein Bedürfnis hier was zu schreiben.
    Ich möchte aber auf keinen Fall dir schaden zufügen.

    Erstens möchte ich mich bedanken für den Mut und die Tapferkeit, von der sich mach einer hier in Deutschland eine Scheibe abschneiden könnte.

    Dann verstehe ich die Strafe nicht ganz.
    Bedeutet das jetzt, dass du ein Jahr lang keinen Pips mehr machen darfst, sonst musst du dann drei Jahre absitzen, oder bedeutet es, dass du ein Jahr einsitzt und danach drei Jahre weiter still sein musst?

    Grad weil in einem WAZ-Artikel, (die einzige Info, die ich gestern gefunden habe!), nur drinsteht 1 Jahr auf Bewährung.

    Dann wundert mich etwas, dass es so still vonstatten ging, ohne das sonstige Gezeter und Gekeife, vor allem aus Kreisen, die einem deutschen Landsmann eher nicht so nahestehen, ist es bedrohlich ruhig?
    Aber ist ja auch in Ordnung so.

    Lieber mit der Wahrheit fallen als mit der Lüge siegen.
    Augustinus Aurelius
    (354 – 430)

    Alles liebe und viel Kraft
    wünscht Bettina

    PS: an die mitlesenden Dienste:
    Ich persönlich fühlte mich nie, und in keiner Weise von Herrn Hafenmayer aufgehetzt. Zu keiner Zeit fühlte ich durch seine Mitteilungen Hass auf irgendjemanden. Eher erfüllte es mich mit großer Traurigkeit und Sorge. Auch mit Unverständnis, nicht hinterfragen zu dürfen, ob die Schuld meiner Großeltern wirklich so furchtbar groß war. Man darf nicht einmal nachforschen, oder sich darüber austauschen, ob wirklich alles so war ist, was man uns per Gesetz aufzwingt zu denken, ohne als potentieller Straftäter verdächtigt zu werden.

    Richtig aufgehetzt fühle ich mich aber jedes mal aufs neue, wenn ich mal den Fernseher einschalte und mir dort überall mit brachialer Gewalt eine Schuld um die Ohren gehauen wird, mit der ich doch gar nichts zu tun habe. Mit der auch meine Eltern nichts zu haben und auch meine Kinder nicht.
    Das nenne ich Volksverhetzung.
    Volksaufhetzung und Hass schüren, gegen das ganze Volk unserer Väter, Großväter und Urgroßväter. Nur weil sie zu einer Zeit lebten, für die sie auch nichts konnten.
    Volksverhetzung heute noch gegen jeden, der auch nur mit Liebe und Sorge an sein Land denkt.
    Und wenn ihr da doch immer Minderheiten in Schutz nehmen, beschützen wollt/müsst, dann schaut doch mal in euren eigenen Verfassungsschutzbericht, da seht ihr eine Minderheit, sehr wenige Menschen mit Rechter Gesinnung.
    Diese Minderheit muss aber mit allen Mitteln und auch mit großem Hass bekämpft werden und dazu noch mit 100.000.000 Euro im Jahr.

    Lebt wohl und hoffentlich, bezahlen sie euch wenigstens gut.
    Denn manch einer verkaufte schon seine Seele

    Gefällt mir

    • Liebe Bettina,

      herzlichen Dank für die offenen Worte – denn die sind in der heutigen Zeit leider viel zu selten geworden!
      Zu Ihrer Frage möchte ich gerne hier eine Antwort anbieten, weil es sicher noch viele andere Menschen gibt die sich die gleiche Frage stellen.
      Das Urteil – wenn es denn rechtskräftig wird – würde bedeuten: Drei Jahre mit Maulkorb in der BRD zu verweilen und sich durch nichts schuldig zu machen, was einem die Häscher des Systems als „böse“ auslegen könnten. Wenn nur der kleinste Verstoß gegen diese Auflage erfolgt, steht 1 Jahr Kerker auf dem Programm. Aber, da es sich dann ja um eine „böse Tat“ während der Bewährung handelt, wird diese „böse Tat“ natürlich extra angeklagt und noch ein wenig „gerechter“ bestraft. Mit anderen Worten, es ist ein fauler Kompromiss der den Angeschuldigten in diesen Fällen angeboten wird. Oft folgen dann während dieser sog. Bewährung noch „Angebote die man nicht ausschlagen kann“ – weil das ausschlagen dieser „Angebote“ als „böse Tat“ gewertet wird. Man soll sich dann öffentlich zur Demokratie bekennen, die BRD lieben und am besten gleich beim „Kampf gegen Recht(s)“ aktiv mitwirken.

      Sie sehen also, es lohnt nicht mal darüber nachzudenken. Es wird also auf dem BRD „Rechts“-weg so lange weiter gehen, wie es eben nötig ist. Das Urteil wird erst dann rechtskräftig, wenn keine Rechtsmittel mehr eingelegt werden können, der Weg durch die Instanzen ausgeschöpft ist. Bis dahin muss sich die Judikative wohl mit mir, den Argumenten und ihrer eigenen Scheinheiligkeit auseinandersetzen.

      GruSS H H

      Gefällt 1 Person

  4. Lieber Henry Hafenmayer,
    danke für die nette Antwort.

    Und Entschuldigung, dass ich da gleich mit einem Du angefangen habe, es war echt nicht meine Absicht, da zu intim zu werden.
    Ich hätte auch nicht so mit der Türe ins Haus fallen müssen und lieber vorher fragen.

    Ich selbst bevorzuge halt eher ein Du, für Menschen, die mir ans Herz gehen und bei den Anderen, die, die ich gar nicht mag, zeige ich mit einem „lieber ein Sie“ gerne die Distanz (meine Abneigung) auf.
    Oder bei älteren Menschen, da gilt einfach der gebotene Anstand und Respekt.
    Da ich nun ca. 8 Jahre älter bin wie Sie, emfand ich es nun nicht als zu Respektlos.
    Aber es ist gut so, dann haben wir damit auch eine Basis.

    Es bewegte mich halt schon sehr, vor allem wegen der Ungerechtigkeit und dem „Ducken und Mund halten“. Und wenn dann mal einer richtig den Mund aufmacht, dann sind die Häscher nicht weit.

    Jetzt warten wir mal ab, was so passiert in nächster Zeit. Ich hab da gute Hoffnung und denke auch, dass sich immer weniger Menschen veräppeln lassen.
    Und der 130er, der wackelt schon gewaltig und wird/muss irgendwann mal platzen.
    Wenn sogar dieser Richter sagt: „Man könne sich sachlich mit dem Holocaust auseinandersetzen“
    „Dann sollte das doch auch endlich mal geschehen und nicht Gegen-Beweise per Gesetz verbieten“, hätte ich dem Richter um die Ohren gehauen.
    „Und legt doch mal eure Beweise auf den Tisch!“

    Die Deutschen waren so ordentlich, die haben jedes Stück Seife dokumentiert, es kann nicht sein, dass es über eine sogenannte Massenvernichtung gar nichts gibt!
    Diese Offenkundigkeit konnte in über 70 Jahren niemand beibringen, wo sind sie denn jetzt, diese Beweise?
    Sind sie vielleicht in den geklauten Archiven? in diesen Archiven die bis zum Sanktnimmerleinstag als Staatsgeheim gesperrt sind?
    Wenn sie haltbar währen, wirklich, nicht nur Offenkundig, dann würde bestimmt auch kein Deutscher was dagegen sagen. Dafür mussten wir schon viel zu lange leiden und bezahlen, aber es gibt sie nicht, sonst wären sie schon längst da!

    Also herzlichen Dank nochmal
    Und alles Liebe
    Bettina

    Gefällt mir

  5. Kurzzusammenfassung des Ergebnisses des Gerichts-Gutachtens von US-Gaskammerexperte Fred Leuchter über dessen Experten-Untersuchungen der Kleidergaskammern in Auschwitz und der jüdisch lügnerisch als Gaskammern deklarierten Räume in Auschwitz, durch Rechtsanwalt und Germanenforscher Jürgen Rieger, ein hochgescheiter Kopf und brillanter Redner, der jahrezehntelang von jüd. zionistischen und kommunistischen Wahrheitsunterdrückern in Medien, Freimaurerlogen und Kirchen bekämpft wurde (und schließlich verkrebst wurde, verstarb an Krebs 2009, wie seinerzeit fast die gesamten Vorstände von patriotischen, völkischen, nationalen Parteien, die das echtdeutsche Volk vertraten, und innerhalb kurzer Zeit ihrer engagierten und geschichtswissenden Vorstände auf heimtückische Weise verlustig gingen).

    Dieses alte Video wurde seit 1991 unterdrückt.

    Die Gerichtsgutachten von Ing. Fred Leuchter sind als erster und zweiter „Leuchter-Report“ im Internet als „pdf“ auffindbar, wenn man zäh genug sucht.

    Speichern, doppelt sichern, lesen, verbreiten!

    Gefällt 1 Person

  6. Lieber Henry Hafenmayer
    Dieser Prozess gegen Sie,ist der BEWEIS für mich das wir in einer absoluten DIKTATUR Leben!
    Ich wollte hier das YouTube Video in dem Adolf Hitler genau beschrieb was das Wort DEMOKRATIE BEDEUTET als Link beifügen,aber sehen sie selbst was man da zu sehen bekam:

    Auch dies ist ein weiterer Beweis für mich das in diesem Land nur noch eines gibt nämlich die uns vor gelebte Diktatur,sonst nichts.Als was sollte man dies sonst bezeichnen?!
    Von wegen freie Meinungsäußerung,es findet keine Zensur statt,das ich nicht lache!
    Oder was soll das sonst sein,sie möchten zur Wahrheitsfindung bei tragen und was geschieht,sie werden wegen Volksverhetzung an geklagt,Hääää was soll das?!
    Also mit anderen Worten „gerichte“ sind jetzt dazu verdammt das die Lüge geschützt wird?!
    Kann oder soll das man verstehen,ne kann ich nicht,und muß ich auch nicht bzw. siehe auch –
    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/rechtsanwalt-der-feind-im-eigenen-boot/
    Sie sehen werter Kollege Hafenmayer was ihnen Rechtsanwälte bringen,nämlich nichts!
    Ach so was den Kollegen an belangt ich sage nur ZS7-ZS1-HP0-VR0-Sifa-PZB-Anschließender
    Weichenbereich mehr brauche ich nicht zu sagen,also sie sehen wir können uns auch über diese Fachthemen aus tauschen.
    Bin leider vom eigentlichen Thema ab geschweift,was ihren Prozess an belangt vielleicht könnte ihnen diese Seite helfen
    https://newstopaktuell.wordpress.com/
    Ich weiß,manche Dinge die darin mit Worten beschrieben werden sind schwer verdaulich,da muß man schon etwas Schlucken,aber so manches kann daraus auch hilfreich sein!
    Möchte aber weiter nicht darauf ein gehen,lesen sie gewisse Artikel genaustens durch,ich hoffe sie könnten ein Nutzen daraus ziehen!

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/vorsicht-drittes-reich/

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/die-scheinregierung-in-deutschland/

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/bundestagswahlen-wahlbetrug-ist-erwiesene-tatsache/

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/in-aller-munde-die-nachfolgenazidiktatur-brd/
    genau das meine ich,mehr äußere ich mich nicht dazu!
    Ich halte sie für Intelligent genug um das beste zu ihrem Nutzten daraus heraus zu ziehen!
    Im übrigen lese ich gerade das Buch von Gerad Menuhin – Wahrheit sagen Teufel Jagen – das eigentlich für Jeden Deutschen Bürger Zur Pflicht Lektüre Gehören Sollte!!!
    Und hier noch ein Buchtipp von mir , Daniel Prinz – Wenn Das Die Deutschen Wüssten Dann Hätten Wir Morgen Eine Revolution .
    Der Tenor des Buches umschreibe ich ganz einfach,merken sie sich diesen Satz meine lieber Leser
    ganz genau „Wozu Braucht Die Menschheit Geld ?! “
    Im Umkehrschluss ist meine Theorie dazu,daß Adolf Hitler genau so in diese Richtung gedacht hat!
    Und genau deshalb mußte er mit allen Mitteln bekämpft und vernichtet werden.
    Oder warum steckt in dem Wort Nationalsozialismus das Wort Sozial darin?!
    Man sollte sich dessen erst einmal bewusst werden!
    Na Klar,man wollte zuerst einmal dem eigenen Volk nutzen,und dann erst für die anderen Völker drum herum da sein!Allerdings im Positiven Sinne gemeint,da zitiere ich gerne Winston Churchill
    als er Mein Kampf gelesen hatte DA HABEN WIR WOHL DAS FALSCHE SCHWEIN GESCHLACHTET!
    Oder habe ich da etwas falsch verstanden?!
    Was ist daran schlimm,wenn ich zuerst einmal für mich selber einen eigenen gesunden Egoismus
    heranzüchte und wenn es mir gut geht mit den anderen Menschen ( Völker ) teile egal was auch immer.
    Ergo hat jeder etwas davon,und alle sind Glücklich,und genau das war Hitlers Lebensphilosophie!
    Warum waren denn die Menschen zwischen 1933-1939 so Glücklich und zufrieden?!
    Er war halt ein MENSCHENFÜHRER,denn er wusste genau wie er Menschen Motivieren konnte,
    und? Was War Daran So Schlecht ?! Und genau das wurde ihm zum Verhängnis !
    Die Neider waren England,Frankreich,VSA,bei Russland bin ich mir nicht so sicher !
    Ja und wenn man sich einmal mit all diesen Dingen beschäftigt hat,kommt man genau auf meine erwähnte Theorie.
    Genau so wie das Buch von Thomas Mehner und Edgar Mayer „Und sie hatten sie doch“
    Spektakuläre neue Indizien bestätigen : Hitler verfügte über die Atombombe !
    Durch weitere Recherchen im Netz kommt man dann auch noch in diesem Zusammenhang auf diese Seite
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/10/01/hitler-wollte-keine-atombombe/
    Und da fragte ich mich,wo ist denn jetzt das Monster wenn man alle dies gelesen hatte?!
    Wer hat denn zuerst diese Waffe ein gesetzt , die Antwort weiß jeder unter ihnen liebe Leser!
    Und genau deshalb muß die WAHRHEIT BIS ZUM HEUTIGEN TAGE ZUR LÜGE VERDREHT
    WERDEN !!!!!
    Ich bete zu Gott das dies bald ein Ende haben möge,so Möge Die Wahrheit Über Die Lüge Siegen!
    Gott schützte sie mein lieber Henry!!!

    Gefällt 1 Person

    • Lieber Thomas Roll

      Herzlichen Dank für die vielen guten Hinweise, die natürlich allen Lesern hier dienlich sein sollen.
      In einem Punkt muss ich etwas ergänzen, bzw. berichtigen.
      Rechtsanwälte sind im System der Judikative integriert und kommen als solche nicht für eine tatsächliche Verteidigung in Frage. Denn das bedeutet für sie, so wie Sie es richtig dargelegt haben, das Ende ihrer Laufbahn als Rechtsanwalt. Beispiele gib es hierzu ja genügend.
      Nun aber meine Ergänzung. Ein ordentlicher Rechtsanwalt wird seinem Mandanten nicht untersagen, alles vor Gericht anzubringen was für die Verteidigung nötig ist. Er wird seinen Mandanten lediglich darüber aufklären, daß diese Äußerungen eventuell wieder eine „BRD-strafbare“ Handlung darstellen. Und dagegen ist nichts einzuwenden. Der anständige Anwalt wird seinen Mandanten aber in keinem Fall daran hindern, es dann trotzdem zu tun. Diese Vorgehensweise, daß der Mandant seine Anträge selbst verliest – um den Anwalt nicht zu gefährden, wenden wir schon mit Erfolg an. Eben weil wir um die kriminelle Vorgehensweise der Judikative wissen, müssen wir unsere Anwälte nicht mehr opfern.
      Trotzdem ist der Rechtsanwalt in der Verhandlung eine wichtige Hilfe – so dann er wirklich ein anständiger RA ist, weil er juristische Tricksereien der Gerichte wahrnimmt und seinen Mandanten darauf hin weisen wird. Auch die reinen Fragen zur Prozessführung, kann der Anwalt besser beantworten als der juristische Laie.
      Es kommt also wirklich darauf an, ob der RA ein Anständiger oder ein Schurke ist.

      Ich kann und möchte mich bei meinem Rechtsanwalt für seine bisherige Arbeit und Unterstützung bedanken und bin sehr froh daß ich ihn an meiner Seite habe!

      Henry Hafenmayer

      Gefällt 2 Personen

  7. Hallo Henry
    Ich sehe und hoffe,es werden noch mehr Menschen aus ihrem Schlafschaf-Stadium auf erweckt!
    Hauen sie doch den Gerichten einmal die Hager Landkriegsordnung um die Ohren,ob sie die kennen?!
    http://www.geschichtsthemen.de/haager_landkriegsordnung.htm
    Vor allem dieser Artikel ist hoch Interessant
    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/kriminelle-scheinamter-und-beamtenschauspieler/
    ja und wenn man dies alles zusammen fast,wären ja alle erdenklichen im Namen des Deutschen Volkes gesprochenen Urteile null und nichtig,oder habe ich da wieder etwas falsch verstanden?!
    Klären sie dies doch bitte einmal mit ihrem Anwalt/Anwälte ab.
    Find es einfach der Hammer in was für einem SCHEINSTAAT WIR DOCH LEBEN!
    Vor allem das sich das Deutsche Volk dies immer noch gefallen lässt!!!!!!
    Wo ist er denn nun der Generalstreik und ein Aufmüpfiges verhalten?!
    Friedlicher geht’s nimmer,einfach Montags Morgens zum Arzt und schon dreht sich kein Rad mehr!
    Was wollen die oberen Herren machen wenn sich das Volk gegen sie auf Lehnt ?!
    Ich kann nur hoffen das es dies endlich einmal begreifffftttt,alle Macht geht vom Volke aus !!!!
    Vor allem sollte das Volk sich bewusst sein das es bis zum heutigen Tage Versklavt ist!
    Von der Wiege bis zur Bare,und wer etwas anderes BEHAUPTET LÜGT SICH SELBER AN!!!!
    Oder sind wir nicht mehr von diesem Gottverdammten Geld AB-HÄNGIG ?!
    Begreift das alle hier einmal das wir Geld nicht brauchen , denn das Kapital sind wir die Menschen!
    Wir haben alles,aber auch wirklich alles von Gott kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen!
    Und wer etwas anderes BEHAUPTET LÜGT SICH WIEDER SELBER AN !!!!
    einen schönen Tag allerseits!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s