Glaubenskrise?



Glaubensfreiheit soll ja für jeden gelten, also auch für Sie. Sie dürfen glauben was immer Sie wollen.  Wie Sie es Ihren Kindern und Enkeln später erklären, daß Sie ihnen die Zukunft verbaut haben weil Sie „glaubten“, können Sie sich ja schon mal in Ruhe überlegen.



Gedanken im August 2017



Seifenoper….



Fundament aus Lüge

Lügenspiel

Autor: endederluege

Hier stehe ich, Henry Hafenmayer, ehemaliger deutscher Lokführer. Ich kann dem Völkermord an meinem Volk nicht mehr tatenlos zusehen. Ich tue meine Pflicht. Ich tue was ich kann.

2 Kommentare zu „Glaubenskrise?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s