Monika Schaefer – ein Fanal

Статья на русском языке

Wie eine leuchtende Fackel die Olympischen Feuer entfachte, wird die Inhaftierung Monikas, die Herzen und Seelen der Menschen entzünden!

Sehr viele Stimmen verkündeten schon vorher: „2018 wird ein entscheidendes Jahr!“. Die Verhaftung von Monika Schaefer am 3. Januar 2018, an dem Tag an dem auch der 81 jährige Arnold Höfs wiederholt eine Haftstrafe antreten muss, belegt diese Vorahnungen. Auch Arnold Höfs hat kein Verbrechen begangen und muss als Strafe für eigenständiges Denken für 5 Monate in den Kerker der BRD.

Glauben Sie immer noch es sind Verschwörungstheorien, wenn wir berichten, daß die jüdische B’nai Brith in Kanada nicht nur in der BRD ihre Befehlsempfänger steuert? Glauben Sie immer noch daß diese jüdischen Freimaurerklubs nur Hirngespinste sind?

aus BR jüdische

B nai Brith Canada

Wenn Menschen für die Frucht ihres Denkens inhaftiert werden müssen, läuft im Volk gehörig etwas schief. Wenn die Medien dem Volk diese Tatsachen verschweigen, obwohl sie sehr gut informiert sind, wissen Sie wo der Wind her weht. International sind diese Verbrecher gesteuert. Fernsehen, Radio, Zeitungen und was es sonst noch an Propagandamitteln gibt, wird aus einer Hand gelenkt. Und Sie machen sich freiwillig zum Werkzeug dieser Teufelsbrut!

Doch nun ist etwas schreckliches geschehen. Schrecklich für die Wächter der Lüge!

Wie es schon Goethe im Faust dichtete: “ Ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“, so wollte das Böse auch diesmal frohlocken. Eine böse „Hexe“ (auch im Mittelalter waren die Hexen den Dogmen der dunklen Mächte schon im Weg) wollten sie fangen und sie still und heimlich verschwinden lassen. Doch dieser Plan ging nicht auf.

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht um die Welt. Überall wo die denkenden Menschen den Kampf gegen die Lüge fechten, erhoben sich die Stimmen. Das Recht ist nur mit der Wahrheit. Die Willkür wird dem Recht weichen!

Und so tobt der Sturm durch die Lande und die Menschen erfahren wer Monika Schaefer ist. Die Menschen fragen auch nach, warum die Inquisition in der BRD, Sylvia Stolz für etwas verurteilt, was diese in der „freien“ Schweiz  nicht  gesagt hat.

Und so wird plötzlich sehr vielen Menschen klar: Hier stimmt etwas nicht!

Diese Menschen fangen nun endlich an zu denken. Und wer denkt, der kommt sehr schnell dahinter, was mit der uns aufgetischten Geschichte nicht stimmt. Die Wächter der Lüge werden sich noch wünschen, Monika nicht in dem Gebäude verhaftet zu haben, in das sie auch gerade Sylvia Stolz gezwungen haben. So hat die Finsternis zwei Mächte gegen sich vereint die uns zum Licht verhelfen. Die Lügen der Juden werden auch das Verhängnis der Juden!









Advertisements

Autor: endederluege

Hier stehe ich, Henry Hafenmayer, ehemaliger deutscher Lokführer. Ich kann dem Völkermord an meinem Volk nicht mehr tatenlos zusehen. Ich tue meine Pflicht. Ich tue was ich kann.

3 Kommentare zu „Monika Schaefer – ein Fanal“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s